Oberflächen und Zubehör

  

Oberflächenbearbeitung

Bei Grein haben Sie die Wahl: Behandeln Sie ganz klassisch die Oberfläche der Dielen nach der Verlegung vor Ort oder lassen  Sie diese schon von uns vorbehandeln.

 

Fachmännisch verlegt, danach fast staubfrei abgeschliffen und mit Öl oder Wachs gepflegt - gemeinsam mit der scharfkantigen Hobelung der Diele ergibt sich aus diesen Schritten eine einheitliche und ebene Oberfläche. Ein Dielenboden "wie aus einem Guss".

Alternativ haben Sie die Möglichkeit bereits geschliffene, vor- oder fertig geölte oder strukturgebürstete Dielenböden bei uns zu beziehen. Neben den üblichen Farbtönen dunkelbraun, weiß, grau und farblos, sind wir in der Lage bei der Ölung flexibel auf individuelle Vorstellungen einzugehen. Hierdurch sind Ihrer Kreativität praktisch keine Grenzen  gesetzt. Für eine perfekte Oberfläche empfehlen wir dennoch den Dielenboden nach der Verlegung noch einmal farblos zu ölen.

 

Natürlich können Sie die Holzdielen auch gefast erhalten, wenn Sie jede einzelne Diele optisch betonen möchten.Massivholzdielen mit Oberfläche werden grundsätzlich mit einer kleinen Fase versehen.

Zubehör

Selbstverständlich erhalten Sie bei Grein zu allen Massivholzdielen auch passende Sockelleisten und Zubehör wie z.B. spezielle Dielenschrauben, Parkettklebstoff, technisch getrocknete Unterkonstruktionshölzer, Dämmaterial und Produkte zur Oberflächenbehandlung (Hartwachsöl, Lack).

Weiterhin besteht die Möglichkeit Leihgeräte wie z.B. Schleifmaschinen und Verlegewerkzeug zu mieten.

 

1/4

© 2020 by Grein GmbH & Co. KG

Tel: +49 9377 / 92 01-0